You are here

93. Der glorreiche Morgen (Ad-Duhá)

Offenbart vor der Hidschra. Dieses Kapitel enthält 11 Verse.

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen.

1. Beim Vormittage,

2. Und bei der Nacht, wenn sie am stillsten ist,

3. Dein Herr hat dich nicht verlassen, noch ist Er böse.

4. Wahrlich, jede (Stunde), die kommt, wird besser für dich sein als die, die (ihr) vorausging.

5. Und fürwahr, dein Herr wird dir geben und du wirst wohlzufrieden sein.

6. Fand Er dich nicht als Waise und gab (dir) Obdach?

7. Er fand dich irrend (in deiner Sehnsucht nach Ihm) und führte (dich) richtig.

8. Und Er fand dich in Armut und machte (dich) reich.

9. Darum bedrücke nicht die Waise,

10. Und schilt nicht den Bettler,

11. Und erzähle von der Gnade deines Herrn.

NÄCHSTES KAPITEL: 94. Die Verbreitung (Asch-Scharh)

VORHERIGES KAPITEL: 92. Die Nacht (Al-Läl)